Zu Produktinformationen springen
1 von 7

CHEMOFAST® Anchoring GmbH

Injektionsmörtel VK

Injektionsmörtel VK

Normaler Preis €13,49
Normaler Preis Verkaufspreis €13,49
Grundpreis €44,97  pro  l
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Inhalt
Farbe

Verbundmörtel für Schwerlastbefestigungen Befestigungen in Beton und Mauerwerk

  • Zugelassen (ETA) für:
    • Verankerungen in Beton (gerissener und ungerissener Beton)
    • Für seismische Belastungen (C1)
    • Verankerungen in Mauerwerk (Lochsteine und Vollsteine)
    • Nachträgliche Bewehrungsanschlüsse
  • Kurze Aushärtezeit
  • Montagetemperaturen bis -10°C möglich

Das Injektionssystem Chemofast VK ist ein schnell aushärtender Verbundmörtel. Der Mörtel besteht aus 2 Komponenten, die im Statikmischer zu einer perfekt gemischten Verbundmörtelmasse vermischt werden und somit aushärten können.

Der Chemofast VK steht in verschiedenen Verpackungslösungen zur Verfügung. Zum einen in der 300ml Schlauchfolienkartusche. Diese kann in handelsüblichen Silikonauspressgeräten verarbeitet werden. Werden größere Mengen Verbundmörtel benötigt, steht noch die 420ml Koaxialkartusche zur Verfügung. Diese muss mit einem 2K Auspressgerät ausgepresst werden.

Der Chemofast VK Allround Mörtel kann für Dübelbefestigungen in Beton und Mauerwerk verwendet werden. Bei Anwendung in Lochsteinen muss die entsprechende Siebhülse verwendet werden. Zudem kann das Produkt für nachträgliche Bewehrungsanschlüsse (Rebar) verwendet werden.

Aushärtezeiten:

  • Untergrundtemperatur Verarbeitungszeit Aushärtezeit
    -10°C bis -6°C 90 min 24 h
     -5°C  bis  -1°C 90 min 14 h
      0°C  bis   4°C
    45 min 7 h
      5°C  bis  9°C 25 min 2 h
     10°C bis  19°C 15 min 80 min
     20°C bis  29°C 6 min 45 min
     30°C bis  34°C 4 min 25 min
     35°C bis  40°C 1,5 min 20 min
    Kartuschentemperatur +5°C bis +40°C

 

Vollständige Details anzeigen

Das Wichtigste in Kürze

Versprechen

Wir sind Weltmarktführer und arbeiten seit über 30 Jahren in der Entwicklung und Forschung neuer Produkte. Du bekommt für dein Projekt ein in Deutschland entwickeltes, produziertes und getestetes Produkt.

Anwendungsbeispiele

- Stahlbaukonstruktionen

- Holzbaukonstruktionen

- Geländer

- Treppen

- Stahlkonsolen

- Markisen

- Vordächer

- Tore

- Konsolen

- Rohrleitungen

- Gitter

- Satellitenantennen

Montagehinweise

- Bohrlochreinigung gemäß ETA bzw. Technischen Datenblättern

- es ist ausschließlich der dafür vorgesehene Mischer zu verwenden

- bei Anwendung in Lochsteinen bitte ausschließlich die dafür vorgehene Siebhülse verwenden

- Aushärtezeiten sind zu beachten

Versand

Fragen

Die perfekte Ergänzung

Alles was du brauchst - aus einer Hand, von einem Unternehmen

Passend zum VK

Los gehts

Bevor du startest, haben wir dir hier ein paar Tipps zusammengestellt.

Blog