Vinylesterharz wird in eine Glasphiole gegossen

Vinylesterharze

Styrolfrei

Vinylesterharze – styrolfrei

Klassische Vinylesterharze und die daraus hergestellten 2-Komponenten-Injektionsmörtel vereinen die guten thermischen und mechanischen Eigenschaften der Epoxidharze mit der leichten und schnellen Verarbeitbarkeit der ungesättigten Polyesterharze. Diese Vinylesterharze der neueren Entwicklungsgeneration sind styrolfrei, wobei als reaktive Lösungsmittel Dimethacrylate zum Einsatz kommen. Die Vinylesterharze und die daraus hergestellten Reaktionsharzmörtel zeichnen sich u.a. auch durch eine sehr hohe chemische Beständigkeit aus, insbesondere auch in alkalischen Medien.
 
  • Basis: Vinylesterharz styrolfrei
  • Styrolfrei: Dimethacrylate werden als Reaktionslösemittel verwendet
  • Leistung: sehr hoch
  • Auch für feuchte und mit Wasser gefüllte Bohrlöcher verwendbar
  • Sehr gute mechanische und thermische Eigenschaften
  • Sehr hohe chemische Beständigkeit
  • Verwendbar in aggressiven Umgebungen
  • Geringe Geruchsbildung
  • Auch als spezielle Tropical- und Winterformulierung verfügbar
  • Geeignet für seismische Einwirkungen der Anforderungsstufe C1

Passende Produkte für Ihr Projekt

Chemischer Dübel VK 280 ml Vorderseite

Injektionsmörtel VK

Chemische Dübel

Verbundmörtel für Schwerlastbefestigungen jeglicher Art

Das könnte Sie auch interessieren?

Projekte

Produkt-Beratung

Kontakt zur Anwendungstechnik

Anwendungstechnik

Ihre Ansprechpartner

Technischer Support

ZUM KONTAKTFORMULAR
Nehmen Sie Kontakt auf

Kontakt

Marketing und Vertrieb

Sie haben individuelle Anforderungen an unsere Produkte, Kartuschen oder Mengen? Sie suchen spezifische Logistiklösungen? Unser Marketing- und Vertriebsteam findet eine Antwort für Sie.

ZUM KONTAKTFORMULAR
newsletter

Newsletter Anmeldung

Wir informieren Sie über die neuesten Befestigungslösungen und unsere Innovationen. 
  • Erhalten Sie attraktive Angebote und spannende Branchen-News.
  • Lernen Sie unsere Produkte und Kunden besser kennen.
  • Holen Sie sich Tipps und Ratschläge unserer Ingenieure für Ihre Anwendung.
newsletter
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung