Schlauchfolienkartuschen

Schlauchfolienkartuschen erkennt man an der aus dem Kartuschenkopf herausschauenden Folienstück, welches vor der Nutzung abgeschnitten werden muss. Trotz der Verwendbarkeit in 1K-Auspressgeräten handelt es sich um ein 2-Komponeten System. Die Trennung der Komponenten erfolgt mit Hilfe der 2K-Schlauchfolie im Inneren der Kartusche.
Zurück zum Blog